Grußwort G. Malaponti

Liebe Scherpenbergerinnen, liebe Scherpenberger,


herzlichen Glückwunsch zum 8. Wappenfest. Das große Foto auf der Internetseite unter wappenfest.de verrät drei Dinge über das Fest: Es ist bunt, es geht fröhlich zu und es knüpft an eine lange Siedlungstradition im äußersten Osten des heutigen Stadtgebietes an. Und tatsächlich stammt der älteste Fund aus Scherpenberger Boden ja schon aus der frühen Eisenzeit: ein Rauhtopf vom Harpstedter Stil, in dem die Menschen Lebensmittel und vieles mehr aufbewahrten.


Viele örtliche Vereine und Ehrenamtlichen laden an den Ständen auf der Kaiserwiese zu Aktionen ein und informieren über ihr Angebot. Sie sorgen dafür, dass Scherpenberg heute ein pulsierender, vielseitiger und lebenswerter Teil von Moers ist. Dem Siedlerverein Niederrhein gratulieren wir in diesem Jahr ganz besonders. Er besteht 60 Jahre und lädt am Sonntag zu Frühschoppen und Musik ein.


Unser Team der Geschäftsstelle Scherpenberg um Björn Bremeyer reiht sich an beiden Tagen in das bunte Treiben auf der Kaiserwiese ein. Im Namen der Sparkasse am Niederrhein wünsche ich allen Besucherinnen und Besuchern ein schönes Wappenfest.


Ihr Giovanni Malaponti

Vorstandsvorsitzender der Sparkasse am Niederrhein

Sparkasse am Niederrhein